SHOW-YA – HARD WAY TOUR 1991 (lim.Reissue 2021)

16,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

1 vorrätig

Die bereits seit Mitte der Achtzigerjahre aktiven SHOW-YA gehören seit Jahrzehnten zum japanischen Hardrock- und Metal-Establishment und gehören zu den frühesten Vorreitern des aktuellen Girl’s Metal-Trends. Das inzwischen wieder in der Originalbesetzung mit Frontfrau Keiko Terada, Gitarristin Miki “sun-go” Igarashi, Bassistin Satomi Senba, Keyboarderin Miki Nakamura und Drummerin Miki Tsunoda vollständig weiblich besetzte Quintett zeigte schon frühzeitig, dass harte Musik nicht zwangsweise von harten Jungs gemacht werden muss, und selbst nach 35 Jahren sind SHOW-YA mit über die Jahre stetig metallischer werdenden Sounds nicht nur in Japan extrem angesagt. Unter Vertrag sind die fünf Damen aktuell bei Dreamusic.

1 vorrätig

Artikelnummer: JR-CS-34279 Kategorien: ,

Beschreibung

SHOW-YAs Live-Album “HARD WAY TOUR 1991” ist erstmals 1991 bei Eastworld / Toshiba EMI in Japan erschienen. Zusammen mit 8 anderen frühen Titeln der Band macht das inzwischen zu Universal Music Japan gehörende Label Eastworld das Album am 8. Dezember 2021 nochmals in Form einer limitierten Neuauflage zum Special Price verfügbar.

Die limitierte CD mit der Katalognummer UPCY-90025 beinhaltet 11 legendäre Tracks aus den frühen Tagen der Band.

Tolle Gelegenheit, die Sammlung mit einem Klassiker der Vorreiter der aktuellen Female Rock-Welle zu vervollständigen, und das zum supergünstigen Preis! ^^

Die Songs im Einzelnen:

1. METALLIC WOMAN
2. LIFE IS DANCING
3. 私は嵐
4. BLUE ROSE BLUES
5. 何故
6. Keyboard solo~BATTLE EXPRESS~魔性
7. MAKE IT UP-どうにかしてよ-
8. LOOK AT ME!
9. Fairy
10. ギャンブリング
11. 限界LOVERS

Zusätzliche Informationen

Gewicht 92 g
Lieferstatus

Rarität

Hersteller

Format

CD

Ursprungsland

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben