JUPITER – THE HISTORY OF GENESIS (lim.CD+DVD)

38,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

6 vorrätig

Nach der Trennung von Sänger KAMIJO, der zeitgleich eine Solokarriere startet, formieren sich die ex-VERSAILLES-Mitglieder mit dem neuen Sänger Zin zum Visual Rock/Metal-Act JUPITER. Debüt-Single und -Album standen bereits ein halbes Jahr nach der Bandgründung Anfang 2013 in den Startlöchern und die direkt darauf folgende erste Japantour zeigte, dass HIZAKI, TERU, MASASHI und YUKI auch (oder gerade?) ohne KAMIJO in der Lage sind, die Welt zu rocken. Erstmalig nach Europa verschlug es JUPITER bereits Anfang 2014, mit dem runderneuerten, optisch geringfügig dezenteren, dafür musikalisch sehr rockigen Auftritt stand dem Erfolg der Band hier wie dort nichts entgegen. JUPITER sind in derzeit bei “Major” Universal Music Japan unter Vertrag.

6 vorrätig

Artikelnummer: JR-DJ-12957 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Jupiters zweites Album “THE HISTORY OF GENESIS” ist am 7. Janaur 2015 in zwei verschiedenen Varianten beim neuen Universal Music Japan-Sublabel zenorecords erschienen.

Die limitierte, im Handel inzwischen vergriffene und unter Fans recht gesuchte CD+DVD-Edition mit der Katalognummer POCS-9080 enthält 13 Songs auf der CD, darunter auch “Last Monent” und die nur in Miniauflage als Single veröffentlichten “Arcadia” und “Birth of Venus”. Auf der beiliegenden Bonus-DVD befinden sich die Videoclips zu den Singles “LAST MONENT”, “ARCADIA” und “The Birth of Venus”. Im Einzelnen sind es:

CD:
1. The Birth Of Venus
2. Last Moment
3. Darkness
4. B.l.a.s.t
5. The Moon
6. Koorinonakano Shoujo
7. Church Candle
8. Red Carnation
9. Zetsubou Labyrinth
10. Shining
11. Arcadia
12. Luminous
13. The History Of Genesis

DVD:
1. Last Moment (Music Video)
2. Arcadia (Music Video)
3. The Birth Of Venus (Music Video)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 119 g
Lieferstatus

Rarität

Hersteller

Format

CD+DVD [RC0 (alle Regionen) 16:9 NTSC, DVD-Laufzeit ca. 10 min.]

Ursprungsland

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben