• Sale!
    In Japan gehört sie mit Dutzenden von Alben, Singles, Remix- und anderen Veröffentlichen schon seit vielen Jahren zur absoluten Top-Elite. Aber auch in den USA und anderen Regionen ist "Ayu" als J-Pop-Superstar bekannt und beliebt.
  • Sale!
    In Japan gehört sie mit Dutzenden von Alben, Singles, Remix- und anderen Veröffentlichen schon seit vielen Jahren zur absoluten Top-Elite. Aber auch in den USA und anderen Regionen ist "Ayu" als J-Pop-Superstar bekannt und beliebt.
  • Sale!

    AYUMI HAMASAKI – Trust (8cm / 3″-Single) (Re!cycle)

    33,33 

    Enthält 19% MwST.
    zzgl. Versand
    In Japan gehört sie mit Dutzenden von Alben, Singles, Remix- und anderen Veröffentlichen schon seit vielen Jahren zur absoluten Top-Elite. Aber auch in den USA und anderen Regionen ist "Ayu" als J-Pop-Superstar bekannt und beliebt.
  • Sale!

    BEAT CRUSADERS – Never Pop Enough EP (Re!cycle)

    8,99 

    Enthält 19% MwST.
    zzgl. Versand
    Bereits Ende der Neunzigerjahre machten sich Sänger/Gitarrist Hidaka, Bassist Umu, Drummer Araki und Keyboarder Thai mit konsequentem Einsatz analoger Instrumente und Synthesizer und Einflüssen von Bands wie WEEZER und RENTALS einen Namen in der Tokyoter Undergroundszene. Nach und nach erarbeiteten sich die Vier einen guten Ruf als Melodic-Indie-Guitarpop-Act, und ihr 2002er Album "All you can eat" wurde auch in Australien veröffentlicht. 2004 steuerte die Band sogar die wesentlichen Beiträge zur derzeit erfolgreich im japansichen TV laufenden Animeserie "BECK" bei.
  • Sale!

    BUCK-TICK – Heroine (3″/8cm-CD) (Re!cycle)

    9,99 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
    Seit der Bandgründung 1983 in Fujioka in der Gunma-Präfektur veröffentlichten BUCK-TICK eine Unzahl an teils schrägen und experimentellen, teils sehr rockigen Alben, Singles und Videos. Anfangs oft mit den zur gleichen Zeit erfolgreichen J-Rockern BOØWY verglichen, entwickelten sie nach und nach ihren eigenen Stil mit Elementen, die mitunter an Künstler aus dem angelsächsischen Raum wie Depeche Mode, David Bowie oder Soft Cell erinnern und galten so zusammen mit D'ERLANGER, X und LUNA SEA als einer der Vorreiter der später als Visual Kei bezeichneten Musikrichtung. Auch wenn BUCK-TICK selbst bereits eine sehr breite Palette an elektronischen, rockigen und Industrial-artigen Sounds abdecken, wird das Spektrum durch eine ganze Reihe von Side-Projekten wie SCHAFT oder SCHWEIN (u.a. mit Ken Morioka, Raymond Watts aka PIG oder Sascha von KMFDM) oder THE MORTAL ergänzt. Aktuell besteht die hoch geachtete und nach wie vor durchaus recht erfolgreich agierende Band aus Frontmann Atsushi Sakurai, Gitarrist und Vokalist Hisashi Imai, Gitarrist und Keyboarder Hidehiko "Hide" Hoshino, Bassist Yutaka Higuchi und Drummer Toru "Toll" Yagami.
  • Sale!
    Seit der Bandgründung 1983 in Fujioka in der Gunma-Präfektur veröffentlichten BUCK-TICK eine Unzahl an teils schrägen und experimentellen, teils sehr rockigen Alben, Singles und Videos. Anfangs oft mit den zur gleichen Zeit erfolgreichen J-Rockern BOØWY verglichen, entwickelten sie nach und nach ihren eigenen Stil mit Elementen, die mitunter an Künstler aus dem angelsächsischen Raum wie Depeche Mode, David Bowie oder Soft Cell erinnern und galten so zusammen mit D'ERLANGER, X und LUNA SEA als einer der Vorreiter der später als Visual Kei bezeichneten Musikrichtung. Auch wenn BUCK-TICK selbst bereits eine sehr breite Palette an elektronischen, rockigen und Industrial-artigen Sounds abdecken, wird das Spektrum durch eine ganze Reihe von Side-Projekten wie SCHAFT oder SCHWEIN (u.a. mit Ken Morioka, Raymond Watts aka PIG oder Sascha von KMFDM) oder THE MORTAL ergänzt. Aktuell besteht die hoch geachtete und nach wie vor durchaus recht erfolgreich agierende Band aus Frontmann Atsushi Sakurai, Gitarrist und Vokalist Hisashi Imai, Gitarrist und Keyboarder Hidehiko "Hide" Hoshino, Bassist Yutaka Higuchi und Drummer Toru "Toll" Yagami.
  • Sale!
    Seit der Bandgründung 1983 in Fujioka in der Gunma-Präfektur veröffentlichten BUCK-TICK eine Unzahl an teils schrägen und experimentellen, teils sehr rockigen Alben, Singles und Videos. Anfangs oft mit den zur gleichen Zeit erfolgreichen J-Rockern BOØWY verglichen, entwickelten sie nach und nach ihren eigenen Stil mit Elementen, die mitunter an Künstler aus dem angelsächsischen Raum wie Depeche Mode, David Bowie oder Soft Cell erinnern und galten so zusammen mit D'ERLANGER, X und LUNA SEA als einer der Vorreiter der später als Visual Kei bezeichneten Musikrichtung. Auch wenn BUCK-TICK selbst bereits eine sehr breite Palette an elektronischen, rockigen und Industrial-artigen Sounds abdecken, wird das Spektrum durch eine ganze Reihe von Side-Projekten wie SCHAFT oder SCHWEIN (u.a. mit Ken Morioka, Raymond Watts aka PIG oder Sascha von KMFDM) oder THE MORTAL ergänzt. Aktuell besteht die hoch geachtete und nach wie vor durchaus recht erfolgreich agierende Band aus Frontmann Atsushi Sakurai, Gitarrist und Vokalist Hisashi Imai, Gitarrist und Keyboarder Hidehiko "Hide" Hoshino, Bassist Yutaka Higuchi und Drummer Toru "Toll" Yagami.
  • Sale!

    BUCK-TICK – Speed (3″/8cm-CD orig.1991!) (Re!cycle)

    22,22 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
    Seit der Bandgründung 1983 in Fujioka in der Gunma-Präfektur veröffentlichten BUCK-TICK eine Unzahl an teils schrägen und experimentellen, teils sehr rockigen Alben, Singles und Videos. Anfangs oft mit den zur gleichen Zeit erfolgreichen J-Rockern BOØWY verglichen, entwickelten sie nach und nach ihren eigenen Stil mit Elementen, die mitunter an Künstler aus dem angelsächsischen Raum wie Depeche Mode, David Bowie oder Soft Cell erinnern und galten so zusammen mit D'ERLANGER, X und LUNA SEA als einer der Vorreiter der später als Visual Kei bezeichneten Musikrichtung. Auch wenn BUCK-TICK selbst bereits eine sehr breite Palette an elektronischen, rockigen und Industrial-artigen Sounds abdecken, wird das Spektrum durch eine ganze Reihe von Side-Projekten wie SCHAFT oder SCHWEIN (u.a. mit Ken Morioka, Raymond Watts aka PIG oder Sascha von KMFDM) oder THE MORTAL ergänzt. Aktuell besteht die hoch geachtete und nach wie vor durchaus recht erfolgreich agierende Band aus Frontmann Atsushi Sakurai, Gitarrist und Vokalist Hisashi Imai, Gitarrist und Keyboarder Hidehiko "Hide" Hoshino, Bassist Yutaka Higuchi und Drummer Toru "Toll" Yagami.
  • Sale!
    Seit 1992 sind Sänger Hakuei, Bassist Chisato, Gitarrist Gisho und Drummer O-Jiro aus Tokio eine feste Größe im J-Rock-Geschäft. Schon kurz nach Veröffentlichung ihres Indie-Debütalbums "Penicillin Shock" 1994 ergatterten sie ihren ersten Major-Vertrag und wechselten seither mit fast jedem Album zu einer neuen Plattenfirma. Ihre 1997er Performance der Rock-Oper "Hamlet" gilt als legendär, und Penicillin sind trotz (oder vielleicht gerade wegen) diverser Solo-Projekte als Band heute aktiver als je zuvor.
  • Sale!
    Seit 1992 sind Sänger Hakuei, Bassist Chisato, Gitarrist Gisho und Drummer O-Jiro aus Tokio eine feste Größe im J-Rock-Geschäft. Schon kurz nach Veröffentlichung ihres Indie-Debütalbums "Penicillin Shock" 1994 ergatterten sie ihren ersten Major-Vertrag und wechselten seither mit fast jedem Album zu einer neuen Plattenfirma. Ihre 1997er Performance der Rock-Oper "Hamlet" gilt als legendär, und Penicillin sind trotz (oder vielleicht gerade wegen) diverser Solo-Projekte als Band heute aktiver als je zuvor.
  • Sale!
    Seit 1992 sind Sänger Hakuei, Bassist Chisato, Gitarrist Gisho und Drummer O-Jiro aus Tokio eine feste Größe im J-Rock-Geschäft. Schon kurz nach Veröffentlichung ihres Indie-Debütalbums "Penicillin Shock" 1994 ergatterten sie ihren ersten Major-Vertrag und wechselten seither mit fast jedem Album zu einer neuen Plattenfirma. Ihre 1997er Performance der Rock-Oper "Hamlet" gilt als legendär, und Penicillin sind trotz (oder vielleicht gerade wegen) diverser Solo-Projekte als Band heute aktiver als je zuvor.
  • Sale!
    Seit 1992 sind Sänger Hakuei, Bassist Chisato, Gitarrist Gisho und Drummer O-Jiro aus Tokio eine feste Größe im J-Rock-Geschäft. Schon kurz nach Veröffentlichung ihres Indie-Debütalbums "Penicillin Shock" 1994 ergatterten sie ihren ersten Major-Vertrag und wechselten seither mit fast jedem Album zu einer neuen Plattenfirma. Ihre 1997er Performance der Rock-Oper "Hamlet" gilt als legendär, und Penicillin sind trotz (oder vielleicht gerade wegen) diverser Solo-Projekte als Band heute aktiver als je zuvor.
  • Sale!
    Seit 1992 sind Sänger Hakuei, Bassist Chisato, Gitarrist Gisho und Drummer O-Jiro aus Tokio eine feste Größe im J-Rock-Geschäft. Schon kurz nach Veröffentlichung ihres Indie-Debütalbums "Penicillin Shock" 1994 ergatterten sie ihren ersten Major-Vertrag und wechselten seither mit fast jedem Album zu einer neuen Plattenfirma. Ihre 1997er Performance der Rock-Oper "Hamlet" gilt als legendär, und Penicillin sind trotz (oder vielleicht gerade wegen) diverser Solo-Projekte als Band heute aktiver als je zuvor.
  • Sale!
    Taiji Sawada dürfte den meisten als Mitglied der legendären X (Japan) ein Begriff sein, für die er in den späten Achtziger- und frühen Neunzigerjahren als Bassist tätig war, bevor er die Band nach den "On the verge of destruction"-Konzerten im Tokyo Dome verließ. Die Band war in Japan über viele Jahre hinweg DER Inbegriff einer Superstar-Rockband schlechthin, und ist es bis heute für Millionen Fans auch immer noch geblieben. Darüber hinaus war TAIJI kurzfristig Mitglied etlicher anderer Formationen, unter anderem der LOUDNESS und der von ihm gegründeten D.T.R., Cloud Nine, TSP und Taiji with Heavens, deren Debütalbum gerade die Produktionsphase hinter sich hatte, als Taiji im Juli 2011 für alle Fans überraschend nach einem vorhergehenden Selbstmordversuch seinen Verletzungen erlag.
  • Sale!
    Die 1993 gegründeten DEEN gehören bis heute zu den kommerziell erfolgreichsten Formationen von "Major" B-Gram/Being Inc.. Die Formation besteht derzeit aus Frontmann Shuuichi Ikemori, Keyboarder Koji Yamane und Gitarrist/Bassist Shinji Tagawa. DEEN hatten im Laufe der Jahre etliche Nr.1-Hits und schrieben Songs für bekannte Animes wie Dragonball GT und Detectice Conan.
  • Sale!
    Dir en grey gehört zu den ganz großen Namen im "Indies"-Bereich, obwohl die CDs und DVDs der Fünf längst über Major-Plattenfirmen verkauft werden. Zeitweilig von X Japans Yoshiki produziert, mauserten sich Sänger Kyo, die beiden Gitarristen Die und Kaoru, Bassist Toshiya und Drummer Shinya zu einer der bekanntesten und beliebtesten Bands ihres Genres nicht nur in Japan, sondern auch im benachbarten Ausland. Inzwischen hat es Dir en grey auf Grund ihres großen Erfolges auch schon nach Europa verschlagen, wo sie z.B. 2005 auf dem legendären "Rock am Ring"-Festival in der Eifel spielten.
  • Sale!
    Dir en grey gehört zu den ganz großen Namen im "Indies"-Bereich, obwohl die CDs und DVDs der Fünf längst über Major-Plattenfirmen verkauft werden. Zeitweilig von X Japans Yoshiki produziert, mauserten sich Sänger Kyo, die beiden Gitarristen Die und Kaoru, Bassist Toshiya und Drummer Shinya zu einer der bekanntesten und beliebtesten Bands ihres Genres nicht nur in Japan, sondern auch im benachbarten Ausland. Inzwischen hat es Dir en grey auf Grund ihres großen Erfolges auch schon nach Europa verschlagen, wo sie z.B. 2005 auf dem legendären "Rock am Ring"-Festival in der Eifel spielten.
  • Sale!
    Dir en grey gehört zu den ganz großen Namen im "Indies"-Bereich, obwohl die CDs und DVDs der Fünf längst über Major-Plattenfirmen verkauft werden. Zeitweilig von X Japans Yoshiki produziert, mauserten sich Sänger Kyo, die beiden Gitarristen Die und Kaoru, Bassist Toshiya und Drummer Shinya zu einer der bekanntesten und beliebtesten Bands ihres Genres nicht nur in Japan, sondern auch im benachbarten Ausland. Inzwischen hat es Dir en grey auf Grund ihres großen Erfolges auch schon nach Europa verschlagen, wo sie z.B. 2005 auf dem legendären "Rock am Ring"-Festival in der Eifel spielten.
  • Sale!
    Die Anfang der 1990er gegründeten FANATIC◇CRISIS waren mit einer recht vielfältigen, oft sehr gefälligen und damit durchaus massenkompatiblen Rockpop-Mischung recht erfolgreich und auch häufiger Gast in den einschlägigen Charts. Das zuletzt aus Frontmann Tsutomu, den Gitarristen SHUN. und kazuya, Bassist Ryuji und Drummer Tohru bestehende Quintett verordnete sich 2005 eine kreative Pause, während der die beiden Gitarristen (gemeinsam mit Zero und Tsukasa von D'espairsray und DASEIN-Frontmann Ricky) das Projekt THE MICRO HEAD 4N's gründeten. Unter Vertrag waren FANATIC◇CRISIS bei For Live Entertainment.
  • Sale!
    Zu Gackt muss man vermutlich nicht allzu viele Worte verlieren. In Japan ist er DER J-Rock-Megastar schlechthin, aber auch hierzulande gehört der im südjapanischen Okinawa geborene Sänger und Gitarrist zu den Bekanntesten und Beliebtesten seines Genres. Seie steile Karriere begann in der Band Cains:Feel, in der er 1989 als Schlagzeuger und Sänger einstieg. Nach einem Intermezzo als Sänger von Malice Mizer 1995-2000 startete er eine Solokarriere, und 2003 flimmerte er auch als einer der Hauptdarsteller des futuristischen Epos "Moon Child" über die Kinoleinwände.
Nach oben