Wichtige Info: Die Tour wird nicht stattfinden können / Tickets können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden

Aktuell 15.10.2020:

Auf Grund der noch immer anhaltenden und sich sogar eher wieder verschärfenden Situation mit nach wie vor bestehenden Einreisesperren für Nicht-EU-Bürger wird es wohl leider nicht möglich sein, die Band auf absehbare Zeit nach Europa zu holen. Auch die Unwägbarkeiten bezüglich neuer Veranstaltungs- und/oder Reisebeschränkungen wegen der wieder steigenden Infektionszahlen lassen eine seriöse Planung derzeit leider nicht zu. Der Veranstalter Kinetic Vibes hat uns daher heute darüber informiert, die Pläne mit den bereits für Frühjahr 2021 vorbereiteten Nachholterminen nicht weiter verfolgen zu können.

Die Tour wird je nach aktueller Situation zu einem späteren Zeitpunkt komplett neu angesetzt und dann neue Tickets ausgegeben werden. Alle bereits gekauften Tickets für die geplante 2020er Tour können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, auch wir bieten seit Anfang Juli die Rückgabe von bei uns gekauften Tickets an.

Bitte dazu die Originaltickets bis spätestens zum 30. November 2020 unter Angabe einer IBAN für die Rücküberweisung des Ticketpreises entweder in unserem me-store in der Bahnhofstraße 26, 35390 Gießen zurückgeben oder per Post (ggf. per Einschreiben) an unsere office-Adresse (Lessingstraße 12, 35633 Lahnau) senden.

Auch die Gutschrift des Ticketpreises als virtueller Gutschein für eine Bestellung im Webshop ist auf Wunsch natürlich möglich, bitte dies dann einfach kurz statt der IBAN vermerken.